„Die DG investiert massiv in die Gesundheits- und Sozialpolitik! Und das ist auch gut so!“

Plenarsitzung vom 25. September 2018  Redebeitrag von unserer Gemeinschaftsabgeordneten Evelyn JADIN zur Aussprache zur Regierungserklärung Es gilt das gesprochene Wort    Sehr geehrter Herr Präsident, Werte Kolleginnen und Kollegen aus Parlament und Regierung,   die Regierung hat uns vergangene Woche im Rahmen ihrer Regierungserklärung ausführlich über das bereits Geleistete, sowie das Anstehende informiert. Ich erspare…

„Junge Menschen mit Ideen, unsere Fachkräfte von morgen!“

Plenarsitzung vom 25. September 2018  Redebeitrag von unserem Gemeinschaftsabgeordneten Christoph GENTGES zur Aussprache zur Regierungserklärung Es gilt das gesprochene Wort    Sehr geehrter Herr Präsident, Werte Mitglieder der Regierung, Werte Kolleginnen und Kollegen,   Ministerpräsident Paasch hat in seiner Regierungserklärung von einer signifikanten Erhöhung der Gehälter für Pflegeberufe gesprochen. Dieses ist ein gutes Zeichen, ist…

„Aussagen von Politikern oder angehenden, die diesen so wichtigen Austausch mit den Mitmenschen als plakative Dorfversammlungen abtun, dienen nicht der Sache!“

Plenarsitzung vom 25. September 2018  Redebeitrag von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor FREHCES zur Aussprache zur Regierungserklärung Es gilt das gesprochene Wort    Sehr geehrter Herr Parlamentspräsident, Sehr geehrte Frau Ministerin, Sehr geehrte Herren Minister,   Sehr geehrte Damen und Herren Abgeordnete,   Es wurde viel Arbeit geleistet, aber es liegt noch eine Menge Arbeit vor uns!…

Nachgefragt: « Wissenschaft für Ostbelgien: Ist eine Ausbreitung des Netzwerks ist Planung? »

Regierungskontrolle vom 13. September 2018 – Ausschuss III für Unterricht, Ausbildung und Erwachsenenbildung Frage von Gregor FRECHES zur Ausbreitung des Wifo-Netzwerkes Sehr geehrter Herr Minister, „Ein Projekt in Sicht? WifO unterstützt Sie gerne!“ – so lautet der Aufruf auf der Website der von „Wissenschaft für Ostbelgien“, kurz Wifo – eine Koordinationsstelle, die Beratung und Begleitung wissenschaftlicher Projekte…

Nachgefragt: « Wie sieht die aktuelle Situation der Schulleiter-Besetzung in Ostbelgien aus? »

Regierungskontrolle vom 13. September 2018 – Ausschuss III für Unterricht, Ausbildung und Erwachsenenbildung Frage von Gregor FRECHES  zur Schulleiter-Besetzung an den Schulen in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Anfang September standen so wie jedes Jahr die Zeichen wieder auf Anfang: nicht nur eine neue Sitzungsperiode ist für uns Politiker angebrochen, nein, auch die Schüler und Lehrer starteten in…

Stellungnahme des Parlamentspräsidenten zur Pressemitteilung der Vivant-Fraktion

Interpellationen unterscheiden sich gemäß der PDG-Geschäftsordnung von schriftlichen Fragen in ihrem Zweck. Mittels Interpellationen hat jeder Abgeordnete die Möglichkeit, eine Ministerin oder einen Minister dazu aufzufordern, sich „bezüglich einer politischen Handlung oder Unterlassung, eines präzisen Sachverhalts sowie konkreter Aspekte der Regierungspolitik, die im direkten Bezug zu den Zuständigkeiten der DG stehen und von allgemeiner Tragweite…

Nachgefragt: « Inwiefern unterliegen private Vermieter von Ferienwohnungen den Vorgaben des Tourismusdekrets? »

Regierungskontrolle vom 11. September 2018 – Ausschuss II für Kultur, lokale Behörden, Beschäftigung und Wirtschaftsförderung Frage von Herrn GENTGES an Ministerin WEYKMANS zum Tourismusdekret und der Vermittlung von Ferienwohnungen Das Tourismusdekret regelt über die allgemeinen Bestimmungen und die allgemeinen Betriebsbedingungen die Klassifizierung und die Anforderungen an touristische Unterkünfte. Man unterscheidet hierbei zwischen Hotels, Ferienwohnungen, Bed & Breakfast, Gruppenunterkünften,…

Die Wallonie mit den Liberalen weiter auf Reformkurs!

Mit der „Rentrée“ am 5. September hat das neue Sitzungsjahr in Namur begonnen! Als Mitglied der Mehrheit werfe ich gerne einen Blick zurück – und natürlich auch nach vorne!   Seit der Regierungsverantwortung der MR in Namur gibt es eine Reihe spürbarer positiver Veränderungen:   Die Abschaffung der Fernseh- und Rundfunkgebühren, Abschaffung der Erbschaftssteuer für…

Neue Bushaltestellen in Sankt Vith: Pilotphase geht in zweite Runde

  Abgeordnete und Unternehmer testeten persönlich die neuen Bushaltestellen in Sankt Vith St.Vith. Es geht in die zweite Runde: Die wallonische Nahverkehrsgesellschaft TEC verbindet während der kommenden vier Monate die St.Vither Innenstadt mit dem Industriezone 2. Nach einer ersten Testphase von April bis Juni soll die Anbindung bei dieser noch etwas länger andauernden Testphase und…

Kleinheit als Chance – Jetzt und in Zukunft

  Im globalen Vergleich geht es den Menschen in Ostbelgien sehr gut. Ein kurzer Blick über den Tellerrand reicht aus, um zu erkennen, dass wir auf einer Insel des Wohlstands leben, deren Privilegien und Vorzüge zahlreicher kaum sein könnten. Doch gerade weil es dem Großteil der Ostbelgier besser geht als den meisten anderen Menschen auf…