Risiko-Studie der Uni Wien über Tihange 2 als nicht repräsentativ bewertet!

    Ende vergangenen Jahres hat eine von der Städteregion Aachen in Auftrag gegebene Risiko-Studie belegt, dass im Falle einer Reaktorkatastrophe von Tihange ganz NRW hiervon betroffen sein könnte. Diese Studie bekräftigt die Städteregion in ihrer Forderung nach einer sofortigen Abschaltung des besagten belgischen Atomkraftwerkes. Grund genug für die ostbelgische Föderalabgeordnete Kattrin JADIN (PFF-MR)  den…

Weltfrauentag: Frauen in der Politik – Dringend gesucht !

  Der internationale Weltfrauentag am 8. März gibt mir Anlass auf die Situation von weiblichem politischem Engagement in Ostbelgien aufmerksam zu machen. Zwar gibt es bei politischen Wahlen die sogenannte Geschlechterquote auf den Kandidatenlisten, doch ist festzustellen, dass diese Quote nicht automatisch dazu führt, dass letztendlich ausreichend Frauen in politischer Verantwortung stehen.

„Integration findet nicht einfach statt, sondern muss gestaltet werden!“

  Am vergangenen Montag, den 20. Februar 2017, hat sich das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft eingehend mit dem Thema „Integration“ befasst. Das Integrationskonzept der Regierung wurde vorgestellt. Ein Konzept, zu dem auch ein verpflichtender Integrationsparcours ab 2018 gehört.   Für unsere Gemeinschaftsabgeordnete Evelyn JADIN, die für die PFF-Fraktion das Wort ergriff, stellt die verpflichtende Teilnahme…

Regionalabgeordnete zu Abholzungen entlang von Regionalstraßen: „Freue mich, die Akte abschließen zu können!“

Nach einer gewissen Anlaufphase ist kürzlich wirklich Bewegung in die Akte gekommen. Am gestrigen Freitag (17.2.17) und auch in den vorherigen Tagen sind weitere Antworten der verschiedenen betroffenen Regionalminister eingegangen. So zieht die Regionalabgeordnete Bilanz:         „Inzwischen sind alle Fragen und Unklarheiten in diesem Dossier seitens der verschiedenen Minister beantwortet worden und…

Zuständigkeitsübertragung Wohnungsbau: wo stehen wir?

Seit fast 15 Jahren fordert die Deutschsprachige Gemeinschaft die Übertragung der Zuständigkeit des Wohnungsbaus. Eine Forderung, hinter der auch wir, die PFF geschlossen stehen.   Dem Vernehmen nach scheint es Bewegung in dieser Angelegenheit zu geben – doch wie sieht es konkret aus? Wie weit sind die Verhandlungen mit der Wallonischen Region vorangeschritten? Welche Aspekte…

Das Wort den Parteien – Februar: Evelyn JADIN zum Thema Raumordnung und Wohnungsbau

    In der heutigen GrenzEcho-Monatsausgabe äußert sich unsere Gemeinschaftsabgeordnete Evelyn JADIN zu einem ganz besonderen politischen Themenfeld: die Raum- und Wohnungsbaupolitik.   In diesem Bereich bewegt sich die Deutschsprachige Gemeinschaft in einem beschränkten gesetzgeberischen Rahmen und fordert seit fast 15 Jahren die Übertragung der diesbezüglichen Kompetenz von der Wallonischen Region.   Warum diese Zuständigkeit…

Das Netz vor Hasskommentaren schützen … ein bereits verlorener Kampf?

  Die Föderalabgeordnete Kattrin JADIN hat den Minister für innere Angelegenheiten, Herrn Jan JAMBON (N-VA), bezüglich der möglichen Maßnahmen zur Eindämmung von Hasskommentaren im Internet befragt. Die Materie ist sehr komplex und der Handlungsspielraum nicht sehr groß.         Kommentare mit rassistischen, respektlosen oderhasserfüllten Inhalt zieren in großen Mengen die Foren im Internet.…

„Warum es schwer machen, wenn’s auch einfach geht?“ – Vereinfachung des LBA-Systems!

  Nicht nur die Förderung des ostbelgischen Tourismus stand auf der Tagesordnung der gestrigen Plenarsitzung. Nein – auch die Vereinfachung des Systems der lokalen Beschäftigungsagenturen – kurz LBA – stand zur Debatte. Im Nachfolgenden finden Sie die diesbezügliche Rede unseres Gemeinschaftsabgeordneten Christoph GENTGES, der, als Mitglied  des Ausschusses II für Kultur, lokale Behörden, Beschäftigung und…