Gregor FRECHES „Wie sähe es in der DG aus wenn man dem Rat der Opposition gefolgt wäre?!“

Nach den gestrigen Diskussionen in der Plenarsitzung von Montag, den 20. Juni 2016, in den verschiedenen Ausschüssen und nach den beiden sehr „ausführlichen“ und „kurzweiligen“ Anhörungen des Rechnungshofes in den vergangenen Wochen, stehe man nun vor der Verabschiedung der 1. Anpassung des Haushaltes 2016, so Gregor FRECHES  mit ironisch-kritischem Unterton gleich zu Beginn seiner Rede…

Schnell durchs Netz

Am Montag ( 04.04.2016) dieser Woche fand in Eupen das Ende 2015 angekündigte Treffen mit Vertretern von Proximus und den Gemeinden statt. Eines der Themen bei dem Gespräch war die oft mangelhafte Netz- und Internetqualität in der DG. Ministerin Weykmans hatte die Gemeinden der DG am 23. Oktober 2015 schriftlich gebeten, ihr eine detaillierte Aufstellung…

Redebeitrag zum Resolutionsvorschlag „Umsetzung des Atomausstiegs und der Abschaltung der AKW“

In der Plenarsitzung von Montag, den 21. März 2016, wurde eigentlich die Diskussion „fortgeführt“, wollte Gregor Freches betont wissen – nämlich jene, die genau vor 3 Jahren bereits im Parlament stattgefunden hatte. „Wir debattieren in dem Sinne weiter, da dieser damals noch im breiten Konsens von 5 Parteien getragene Text, heute als Basis des Abänderungsvorschlages…

A. MIESEN zur Resolution in Sachen TTIP seitens der Mehrheits-Fraktionen

Die PFF gab in der Plenarsitzung von Montag, den 2. November 2015 ein prinzipielles Bekenntnis für den Handel, für wirtschaftliche Belebung, für die Schaffung von Arbeitsplätzen und für die Unterstützung insbesondere der kleinen und mittleren Unternehmen (kurz KMU’s) ab. Fraktionskollege Gregor Freches hatte zuvor die Gründe en detail erläutert. Miesen ging in seinem Redebeitrag darauf…

G. FRECHES zum Freihandelsabkommen TTIP

In der gestrigen Plenarsitzung von Montag, den 2. November 2015 ergriff unser Fraktionsvorsitzender Gregor FRECHES zum Freihandelsabkommen TTIP und der dazu im Parlament der DG vorliegenden Resolution zu den laufenden Verhandlungen das Wort. Er begann mit einem kurzen Rückblick auf das Jahr 1957, jenem Jahr, in welchem die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft, kurz EWG, der heutigen EU-Zone…