Zukunft der Krankenpflege: Aufwertung der Pflegeberufe von äußerster Bedeutung!

Frage von unserer Gemeinschaftsabgeordneten Evelyn Jadin an den Gesundheitsminister bezüglich der Zukunft des Krankenpflegestudiums: Die Anhebung der Dauer des Krankenpflegestudiums von 3 auf 4 Jahre während dem Schuljahr 2016-2017 führte dazu, dass in diesem Jahr keine Bachelorabsolventen den Studiengang verlassen haben. Schon bald werden die ersten Krankenpfleger entlassen, die das aufgestockte Bachelorstudium komplett durchlaufen haben.…

„Ostbelgien als Lebensregion attraktiv und zukunftsorientiert weiterentwickeln“ – Redebeitrag zur Regierungserklärung von Gregor Freches

Aussprache: Gemeinschaftspolitische Erklärung der Regierung – Dokument 25 (2019) Nrn. 1-2  Fraktionsvorsitzender Gregor Freches – Fraktion der PFF Redebeitrag   Eupen, den 23/9/2019   Sehr geehrter Herr Parlamentspräsident, Sehr geehrte Frau Ministerin, Sehr geehrte Herrn Minister,   Sehr geehrte Damen und Herrn Abgeordnete,   Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es…

Krankenhauswesen, Raumordnung und Wohnungswesen: Redebeitrag zur Regierungserklärung von Evelyn Jadin

Aussprache: Gemeinschaftspolitische Erklärung der Regierung – Dokument 25 (2019) Nrn. 1-2 Gemeinschaftsabgeordnete Evelyn Jadin – Fraktion der PFF Stellungnahme zum Themenblock Sozialpolitik   Sehr geehrter Herr Präsident, Sehr geehrte Frau Ministerin, sehr geehrte Herren Minister, Werte Kolleginnen und Kollegen,   Herr Ministerpräsident, in Ihrer Rede von vergangener Woche haben Sie erklärt, die DG solle nicht…

Auszahlung Kindergeld – Erste Bilanz

Aktuelle Frage von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor FRECHES bezüglich der Auszahlung des Kindergeldes Seit dem 2. September sind die Schulklassen wieder gefüllt und die Schule hat wieder angefangen. Wie in jedem Jahr kommen auf die Eltern zu Schulbeginn besondere Kosten zu. Um den Familien finanziell unter die Arme zu greifen, gewährte die Deutschsprachige Gemeinschaft zum Schulstart…

Digitale Perspektiven für Ostbelgien

  Wohl jeder Ostbelgier hat bereits seine Erfahrungen mit dem unzureichenden Netz in Ostbelgien gemacht : E-Mails senden wird zur Geduldsprobe, Telefonate brechen ab und während die Internetseite noch laden muss, ist der Haushalt längst gemacht.   Schnelles Internet bis zur letzten Milchkanne, das war ein Kernthema in unserem Wahlkampf. Im Zuge der Regierungsbildung am 29.…

Anlaufstelle Kindergeld: Mehr Flexibilität für Eifler Familien schaffen!

Sitzung des Ausschusses IV vom 13. März 2019 Frage von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor FRECHES über die Eifler Anlaufstelle in puncto Kindergeld  Die Einführung des neuen Modells der Familienleistungen legte zu Beginn dieses Jahres den ultimativen Grundstein für eine kohärentere, transparentere und gerechtere Familienpolitik in Ostbelgien. Mit dem Inkrafttreten der Reform zum 1. Januar 2019 ist…

Ein zweites Seniorendorfhaus für Ostbelgien: Stand der Dinge

Sitzung des Ausschusses IV vom 13. Februar 2019 Frage von unserer Gemeinschaftsabgeordneten Evelyn JADIN zum geplanten zweiten Seniorendorfhaus „Ein erstes Seniorendorfhaus konnte bereits eingerichtet werden. Ein zweites wird folgen“, dies waren die Worte des Ministerpräsidenten, Herrn Oliver Paasch, als er uns vor einigen Monaten die politische Erklärung der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft für die laufende…

Schriftliche Frage vom 17. Dezember 2018 von Frau Jadin an Herrn Minister Antoniadis zum Interreg-V-Projekt „Social Norm Approach“ (und darüber hinaus der Thematik „Sucht im Alter“) Nach erfolgreicher Genehmigung startete das Interreg V-Projektes „Social Norm Approach“ im September diesen Jahres. Dazu erhält die Arbeitsgemeinschaft für Suchtvorbeugung und Lebensbewältigung (ASL) eine Finanzierung der Overhead Kosten zwischen…

„Senioren sollen nicht isoliert, sondern integriert werden, denn sie sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft!“

Rede von der Gemeinschaftsabgeordneten Evelyn JADIN zum Dekretentwurf über die Angebote für Senioren und Personen mit Unterstützungsbedarf sowie über die Palliativpflege – Plenarsitzung vom 13/12/2018 – Es gilt das gesprochene Wort –   Sehr geehrter Herr Präsident, Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen aus Parlament und Regierung, Die Kollegen Scholzen und Servaty sind bereits ausgiebig und…

„Die Kultur und das damit verbundene Angebot sitzt hier wie alle anderen Lebensbereiche nicht auf einer Insel !“

Rede vom Gemeinschaftsabgeordneten Christoph GENTGES zum Programmdekretvorschlag – Plenarsitzung 10/12/2018 – Es gilt das gesprochene Wort – Sehr geehrter Herr Präsident, Sehr geehrte Mitglieder der Regierung, Werte Kolleginnen und Kollegen, Kulturförderungsdekret – Was für ein langer Name für ein Gesetz, welches die Kultur in unserem Raum stärken soll… Als im Jahre 2013 das Kulturförderungsgesetz in Kraft…