MÖRES kritisiert Sparmaßnahmen der WR

„Sparmaßnahmen ok“ – „Jedoch nicht an den falschen Stellen!“, so die Regionalabgeordneten Jenny BALTUS-MÖRES.   Denn in der Wallonischen Region wurden für die kommende Legislaturperiode erhebliche Sparmaßnahmen der Regierung Magnette (PS und cdH) getroffen. 2015 sollen 650 Mio € eingespart werden, was vor allem durch die Verschiebung wichtiger Projekte im Bereich der Kinder- und Seniorenbetreuung,…

PFF ging ins Kloster …

… ins Heidbergkloster um genau zu sein. Letzten Samstag in der früh haben sich unsere PFF-Abgeordneten von allen Ebenen (Föderal, Wallonische Region, Provinz, Senat und Parlament der DG, usw.) mit UNS,  ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Kabinett, Fraktion usw. getroffen, um sich GEMEINSAM über die laufenden politischen Arbeiten auszutauschen!