Für Menschlichkeit, Freiheit und den Erhalt demokratischer Werte

Gemeinschaftssenator Alexander MIESEN sowie die Föderalabgeordnete und Parteivorsitzende Kattrin JADIN nehmen in folgendem Videobeitrag Bezug auf die derzeitige Flüchtlingskrise und Asylpolitik. Da es sich hierbei um eine föderale Materie handelt, war den beiden PFF-Politikern in ihrer Funktion als Abgeordnete im Senat (A. MIESEN) und der Kammer (K. JADIN) ein Anliegen im Namen der PFF Stellung…

Mitbestimmung von Teilstaaten

Unser Gemeinschaftssenator Alexander Miesen (PFF) begrüßt die Idee von mehr Bürgerbeteiligung im Senat, warnt jedoch davor, die Mitbestimmung der Teilstaaten auf föderaler Ebene ersatzlos zu streichen. Damit reagierte er auf Reformvorschläge des Abgeordneten Peter Vanvelthoven (SP.A).

Der Kampf gegen die Radikalisierung

Das Attentat auf das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“, die Anti-Terroreinsätze in Verviers, die Erhöhung der Terroralarmstufen der letzten Monate haben den Ruf nach neuen, effizienteren Strategien im Kampf gegen den Radikalismus in unserem Land laut werden lassen. Dieses Phänomen wird nun auf allen politischen und gesellschaftlichen Ebenen debattiert und es werden Lösungsansätze gesucht.

Stellungnahme zu TTIP

Wir möchten zu den Mitteilungen des Ministerpräsidenten Oliver Paasch, der sich im Namen der Regierung in Bezug auf das TTIP Abkommen geäußert hat, Stellung beziehen. Der hiesigen Presse war zu entnehmen unter welchen Bedingungen die DG diesem Abkommen zustimmen würde. Auch war zu lesen, dass die Regierung das Abkommen nicht einfach „durchwinken“ würde. Die notwendige…

Kreditzugänglichkeit für KMU’s

Die Föderalabgeordnete Kattrin JADIN befragte den Minister für Mittelstand, KMU‘s und Selbstständige Willy BORSUS (MR) zur Verbesserung der Kreditzugänglichkeit für KMU’s. Nachdem sich die Ablehnung von Kreditanfragen für kleine und mittelständige Unternehmen zwischen 2008 und 2013 so gut wie verdoppelt hat, muss dringend etwas unternommen werden.