Smart Farming

Seit langem fehlt es dem Bauernberuf an Wertschätzung und positivem Gesicht nach außen. Schwierige klimatische Bedingungen, kontinuierlich kleine Erträgnisse und körperlicher Einsatz, formen das Bild des Landwirtes und führen zu Resilienz bei der Jugend, was die Übergabe von hiesigen Höfen extrem erschwert. Dabei spielen Lebensmittel und Tiere, das steigende Interesse an Regionalität, Herkunft, Kreislaufwirtschaft und…

„Nichts tarnt sich so geschickt als Schwierigkeit wie eine Chance“ – Evelyn JADIN zur Regierunserklärung

Aussprache zur Regierungserklärung zur Lage der Deutschsprachigen Gemeinschaft – 28. September 2020 Redebeitrag von Evelyn JADIN – Gemeinschaftsabgeordnete   Sehr geehrter Herr Präsident, Werte Kolleginnen und Kollegen aus Parlament und Regierung,     Die Corona-Krise stellt auf fast allen gesellschaftlichen, wie wirtschaftlichen Ebenen eine bisher ungekannte Herausforderung dar.   Mein Fraktionskollegen Gregor Freches ist bereits ausgiebig…

OSTBELGIEN DIGITAL – Zwei Gänge hochschalten!

    Im September und Oktober findet eine Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Ostbelgien digital“ statt, die Aktionen, Initiativen, Projekte, Vorträge und Gesprächsrunden rund um das Thema Digitalisierung sammelt und zum Mitmachen und Mitdiskutieren einlädt. Außerdem wird „Ostbelgien digital“ zur Ausgangsbasis für eine offensive Ausrichtung der Digitalisierungsstrategie der zuständigen Ministerin Isabelle Weykmans, deren wichtigstes Projekt und…

Ärztemangel im ländlichen Raum

Sitzungsperiode 2019-2020 Sitzung des Ausschusses IV vom 9. September 2020     Aktuelle Frage von unserer Gemeinschaftsabgeordneten Evelyn JADIN zum Ärztemangel im ländlichen Raum     Im Rahmen eines GrenzEcho-Artikels, welcher die Schließung der Praxis des Allgemeinmediziners Dr. Van Lochem im Süden unserer Gemeinschaft und dessen beispielhafte und beeindruckende Karriere am 26. August 2020 thematisierte, war…

Vorbereitung der ostbelgischen Betriebe auf einen womöglich harten Brexit  

Sitzungsperiode 2019-2020 Sitzung des Ausschusses II vom 8. September 2020     Aktuelle Frage von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor FRECHES an Ministerin WEYKMANS zur Vorbereitung der ostbelgischen Betriebe auf einen womöglich harten Brexit     Vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie wirbelte ein anderes Thema durch die internationalen Schlagzeilen: der Brexit – genauer gesagt die Verhandlungen zwischen…

Hilfeleistungszone 6 & Brandschutzgutachten

Sitzungsperiode 2019-2020 Sitzung des Ausschusses I vom 7. September 2020     Aktuelle Frage von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor FRECHES zur Hilfeleistungszone 6 & Brandschutzgutachten     Die Hilfeleistungszone 6 der Deutschsprachigen Gemeinschaft ist aus der Reform über die Zivile Sicherheit im Jahre 2015 entstanden. 7 Feuerwehren und 3 Rettungsdienste wurden in eine zentrale Organisation zusammengeführt.…

Yes, we can(nabis)

Hat Ihr Kind einmal Cannabis konsumiert? Falls ja, dann hat es eine Straftat begangen. Laut Europäischem Drogenbericht 2019 haben 17,5 Millionen junge Erwachsene (15-34 Jahre) es Ihrem Kind gleichgetan und Cannabis geraucht. Im Gegensatz zu den synthetisch hergestellten Drogen, wie Heroin oder Ecstasy (MDMA), ist Cannabis eine leichte, natürliche Droge. Vergleichbar mit Alkohol, den wir…

Covid 19-Krise: Lage der Lebensmittelbanken in Ostbelgien

Aktuelle Frage von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor Freches  zu den Lebensmittelbanken in Ostbelgien In einem Grenz-Echo Artikel vom 13. Juli 2020 war zu lesen, dass immer mehr Belgier Lebensmittelbanken nutzen und sich unter den neuen Kunden viele Kurzarbeiter befänden. So holen sich fast 200.000 Personen monatlich ein Lebensmittelpaket, was laut den Zahlen der Belgischen Föderation von…

„Das Speichern der produzierten Elektrizität sollte weiterhin ausgebaut und gefördert werden!“

Rede zur Klimadringlichkeitserklärung – Plenarsitzung vom 20.07.2020   Sehr geehrter Herr Präsident,   Sehr geehrte Frau Ministerin,   Seh geehrte Herrn Minister,   Werte Kolleginnen und Kollegen,     Den Einstieg meiner Rede zur Klimaresolution möchte ich dazu nützen die mehr als konstruktive Zusammenarbeit im Ausschuss 1 hervorzuheben.   Der politische Austausch war sehr lebhaft…