PFF Eupen Bürgerforum: „Öffentlicher Wohnungsbau. Wie offen ist er wirklich?“

Referent: Marc Xhonneux, Geschäftsführer NOSBAU 23.11.2015 ab 19:00 im Jägerhof, Eupen Der öffentliche Wohnungsbau und vor allem die Vergabepolitik sind immer wieder Gesprächsstoff insbesondere unter der sich abzeichnenden weiteren Wohnungsknappheit. Das PFF Bürgerforum am 23.11.2015 im Jägerhof will Transparenz über die zukünftige Situation im öffentlichen Wohnungsbau und auch über die Vergabepolitik aufzeigen Alle interessierten Bürger…

Für Menschlichkeit, Freiheit und den Erhalt demokratischer Werte

Gemeinschaftssenator Alexander MIESEN sowie die Föderalabgeordnete und Parteivorsitzende Kattrin JADIN nehmen in folgendem Videobeitrag Bezug auf die derzeitige Flüchtlingskrise und Asylpolitik. Da es sich hierbei um eine föderale Materie handelt, war den beiden PFF-Politikern in ihrer Funktion als Abgeordnete im Senat (A. MIESEN) und der Kammer (K. JADIN) ein Anliegen im Namen der PFF Stellung…

Der Kampf gegen die Radikalisierung

Das Attentat auf das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“, die Anti-Terroreinsätze in Verviers, die Erhöhung der Terroralarmstufen der letzten Monate haben den Ruf nach neuen, effizienteren Strategien im Kampf gegen den Radikalismus in unserem Land laut werden lassen. Dieses Phänomen wird nun auf allen politischen und gesellschaftlichen Ebenen debattiert und es werden Lösungsansätze gesucht.

Kreditzugänglichkeit für KMU’s

Die Föderalabgeordnete Kattrin JADIN befragte den Minister für Mittelstand, KMU‘s und Selbstständige Willy BORSUS (MR) zur Verbesserung der Kreditzugänglichkeit für KMU’s. Nachdem sich die Ablehnung von Kreditanfragen für kleine und mittelständige Unternehmen zwischen 2008 und 2013 so gut wie verdoppelt hat, muss dringend etwas unternommen werden.

Gregor Freches zum Thema ‚Unterrichtswesen‘

    In mehreren Ausschusssitzungen, stellte der zuständige Minister für das Unterrichtswesen zusammen mit den Verantwortlichen des Ministeriums die neuen Bestimmungen für die Maßnahmen im Unterrichtswesen vor. „Ein breitgefächertes Dokument, welches dem kontinuierlichen Entwicklungsprozess im Unterrichtswesen Rechnung trägt“, so Grgeor Freches in der gestrigen Plenarsitzung. Es werden ebenfalls in diesem Dekret Vorschläge zur Verbesserung des…

TeTRRA ?! Was ist das ?!

Der Begriff TeTRRA, welcher einen zunächst an eine Milchdose à la Tetrapack denken lässt, ist viel spektakulärer als das! TeTRRA steht für die verkürzte Form der Bezeichnung „Technology Transfer and Recruiting“. -Ein innovatives trinationales Gemeinschaftsprojekt innerhalb der Euregio-Maas-Rhein (EMR), welches zum Ziel hat eben diese durch die Rekrutierung von Fachkräften für Unternehmen voranzutreiben.