„Ostbelgien als Lebensregion attraktiv und zukunftsorientiert weiterentwickeln“ – Redebeitrag zur Regierungserklärung von Gregor Freches

Aussprache: Gemeinschaftspolitische Erklärung der Regierung – Dokument 25 (2019) Nrn. 1-2  Fraktionsvorsitzender Gregor Freches – Fraktion der PFF Redebeitrag   Eupen, den 23/9/2019   Sehr geehrter Herr Parlamentspräsident, Sehr geehrte Frau Ministerin, Sehr geehrte Herrn Minister,   Sehr geehrte Damen und Herrn Abgeordnete,   Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es…

Krankenhauswesen, Raumordnung und Wohnungswesen: Redebeitrag zur Regierungserklärung von Evelyn Jadin

Aussprache: Gemeinschaftspolitische Erklärung der Regierung – Dokument 25 (2019) Nrn. 1-2 Gemeinschaftsabgeordnete Evelyn Jadin – Fraktion der PFF Stellungnahme zum Themenblock Sozialpolitik   Sehr geehrter Herr Präsident, Sehr geehrte Frau Ministerin, sehr geehrte Herren Minister, Werte Kolleginnen und Kollegen,   Herr Ministerpräsident, in Ihrer Rede von vergangener Woche haben Sie erklärt, die DG solle nicht…

Eupener Bahnhof erhält neues Gesicht!

– Brüssel, den 06. Februar 2019 – Einigen Beobachtern ist es sicherlich schon länger aufgefallen, nun liegt eine Erklärung des Ministers für Mobilität François BELLOT (MR) vor: der Eupener Bahnhof erhält einen neuen Bahnsteig!  Das geht aus einer Antwort auf die Frage der Föderalabgeordneten Kattrin JADIN (PFF-MR) hervor.   Ende des vergangenen Jahres haben die…

Steuerfreibetrag für freiwillige Feuerwehrleute wird erhöht – Gesetzesvorschlag der MR-Fraktion einstimmig gutgeheißen worden!

– Brüssel, den 1. Februar 2019 – Am vergangenen Dienstag wurde im Finanzausschuss ein Gesetzesvorschlag der frankophonen Liberalen, an dem auch die deutschsprachige Föderalabgeordnete Kattrin JADIN (PFF-MR) aktiv beteiligt war, einstimmig gutgeheißen. Das Gesetz sieht vor, einem freiwilligen Feuerwehrmann/frau in Zukunft zu erlauben, einen Steuerfreibetrag von 6.000€ jährlich für seine Dienste zu Gunsten der Bevölkerung…

PPP-Projekt mit Schwerpunkt Sankt Vith: quo vadis?

Frage von Herrn FRECHES (PFF) an Minister MOLLERS zum aktuellen Stand PPP Projekt in Bezug auf die Städtische Grundschule in St. Vith Seit nunmehr einigen Jahren beschäftigt sich die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft mit der Ausarbeitung des zweiten grossen PPP Projektes, welches vor allen Dingen die Schullandschaft in St.Vith massgeblich verändern soll. Immer wieder wurde…

Landwirtschaft – ein Fall für die Industrielehre?

Interpellation von Herrn FRECHES (PFF) an Herrn Minister MOLLERS zum Thema „Landwirtschaft – ein Fall für die Industrielehre?“ Kurze Wege – langer Genuss! Regionalität und Frische stehen weltweit hoch im Kurs – auch bei uns in Ostbelgien! Ein bewusster Konsum und eine nachhaltige Produktion sind für uns Liberale DIE Motoren für eine erfolgreiche Regionalentwicklung. Bekanntermaßen…

Online-Handel: täglich mehr als 2 Seiten aus dem Verkehr gezogen!

Der Online-Handel nimmt immer mehr Platz in unserem Alltag ein – sobald wir ins Internet gehen, sehen wir links und rechts verlockende Angebote. Doch gerade bei den unschlagbaren Angeboten ist besondere Aufmerksamkeit geboten, denn nicht selten stecken Betrüger dahinter. Aus Zahlen, die sich die Föderalabgeordnete Kattrin JADIN (PFF-MR) bei den Minister für Verbraucherschutz Kris PEETERS…

Wir sagen DANKE!

Während des gestrigen Regionalvorstandes der PFF verabschiedete unsere Parteipräsidentin Kattrin JADIN unsere PFF Bürgermeister, die nun ihr Amt weitergeben. Karl-Heinz KLINKENBERG wurde für Eupen, Emil DANNEMARK für Bütgenbach und Hans-Dieter LASCHET für Raeren verabschiedet. Leider fehlte Louis GÖBBELS (Kelmis), der verhindert war und somit nicht anwesend sein konnte. Diesen starken Persönlichkeiten gilt unser aller Dank…

Brief an unseren geschätzten Freund

Lieber Fred, « Die Erinnerung ist ein Fenster, durch welches wir dich sehen können. “ Ob Mandatar, Mitglied oder Parteifreund, wir alle sind durch deinen Tod von tiefer Trauer erfüllt. Als Pionier des ostbelgischen Liberalismus, als Vorbild einer gesamten Generation und als geschätzten Freund werden wir dich alle vermissen. Dein politisches Engagement, welches 1974 begann, als…

Wallonisches Parlament verabschiedet einstimmig Resolution zur Klimapolitik

Ziel: Erfolgreicher Klimaschutz durch Begrenzung der globalen Erwärmung ­­­­­­­ Namur/ Ostbelgien. Einstimmig hat das Parlament der Wallonie die Resolution zum Klimaschutz verabschiedet. „Das freut mich wirklich sehr! Partei- und parlamentsübergreifend haben wird dies von langer Hand vorbereitet“, sagt die Regionalabgeordnete Jenny Baltus-Möres (PFF-MR).   In der gestrigen Plenarsitzung hat sie die von ihr und den…