Bügerforum Entwicklungszusammenarbeit

Das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft lädt nächste Woche Bürgerinnen und Bürger ein, über Herausforderungen in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit zu diskutieren. „Dabei geht es darum, die Entwicklungszusammenarbeit selbst kritisch zu beleuchten und die Organisationen aus der DG vorzustellen, die in diesem Bereich aktiv sind“, erklärt unsere Regionalabgeordnete Jenny Baltus-Möres in einem Rundfunkinterview mit dem Belgischen Rundfunk.

Mitbestimmung von Teilstaaten

Unser Gemeinschaftssenator Alexander Miesen (PFF) begrüßt die Idee von mehr Bürgerbeteiligung im Senat, warnt jedoch davor, die Mitbestimmung der Teilstaaten auf föderaler Ebene ersatzlos zu streichen. Damit reagierte er auf Reformvorschläge des Abgeordneten Peter Vanvelthoven (SP.A).

Thema Freiwillige Feuerwehr

Die Föderalabgeordnete Kattrin JADIN hat dem Innenminister, Jan JAMBON, eine schriftliche Frage bezüglich des Schwierigkeitsgrades der Eignungsprüfungen für freiwillige Feuerwehrleute, die im Zuge der großen Feuerwehrreform verändert wurden, gestellt.   Jüngst hatten die Vertreter der freiwilligen Feuerwehr Ihren Unmut über den zu hohen Schwierigkeitsgrad der Eignungsprüfung für freiwillige Feuerwehrleute geäußert. Äußerungen, die die ostbelgische Föderalabgeordnete…

Mehr Geld für die DG!

Anpassung des Finanzierungsgesetzes dank der PFF-MR! Die Föderalabgeordnete und Vorsitzende der PFF, Kattrin JADIN, wurde durch ihre Parteikollegen und Mitglieder der Föderalregierung über die Zustimmung der Regierung zum Vorentwurf zur Anpassung des Finanzierungsgesetzes für die Deutschsprachige Gemeinschaft in Kenntnis gesetzt.

Ministerin Weykmans traf Maggy Nagel

Kultur in der EU in den Mittelpunkt rücken   Am gestrigen Montag traf Kulturministerin Isabelle Weykmans in Sankt Vith ihre luxemburgische Kollegin Maggy Nagel. Dies unter anderem vor dem Hintergrund, dass Luxemburg am 1. Juli die EU-Ratspräsidentschaft übernommen hat und Ministerin Weykmans die belgische Wortführerschaft im Bereich der Kultur inne hat. Das kulturpolitische Programm Luxemburgs…