Religion und Schule – DG-Ministerin Isabelle Weykmans hinterfragt die Notwendigkeit von Religionsunterricht

Religion und Schule?   Seit vielen Jahren läuft eine Diskussion im Hintergrund des schulischen Alltags – Schüler, Lehrer, Eltern diskutieren es hinter vorgehaltener Hand. Aber keiner der Beteiligten kann oder möchte die Fragen offen aussprechen: Warum müssen die Schüler in konfessionelle Gruppen getrennt werden? Macht der getrennte Religionsunterricht heute noch Sinn? Gleichzeitig höre ich von…

Nachgefragt ?! Praktische Umsetzung der Buchhaltungsregeln SEC NORMEN

Aktuelle Frage von unserem Fraktionsvorsitzenden Gregor FRECHES an Ministerpräsident PAASCH zur praktischen Umsetzung der Buchhaltungsregeln SEC NORMEN   Während den letzten Haushaltsdebatten rückte eine Thema verstärkt in den Fokus: die Umsetzung der Buchhaltungsregeln SEC NORMEN 2010 und damit einhergehend die Konsolidierung der verschiedenen Haushalte (DG, Gemeinschaftszentren und demnächst der Gemeinden) ab dem Jahre 2021. Verwaltungstechnisch…

Senator Miesen ruft ostbelgische Parteien zu Geschlossenheit auf

  In einer parlamentarischen Anfrage hat Gemeinschaftssenator Alexander Miesen sich an die föderale Gesundheitsministerin Maggie de Block gewandt und die Studie des KCE-Instituts thematisiert.   „Die Schließung einer Entbindungsstation in der DG käme einer Diskriminierung der Deutschsprachigen gleich. Hier geht es um unser Grundrecht, Zugang zu medizinischer Versorgung in deutscher Sprache zu haben“, so der…

Kattrin JADIN zur KCE-Analyse: „Entbindung ist eine medizinische Grundversorgung, an der nicht gespart werden sollte!

– Brüssel, den 16. Januar 2020 – Pressemitteilung Kattrin JADIN zur KCE-Analyse: „Entbindung ist eine medizinische Grundversorgung, an der nicht gespart werden sollte! Gestern hat das Föderale Expertisenzentrum für Gesundheitsvorsorge eine Analyse veröffentlicht, die die Notwendigkeit der Entbindungsstation in Eupen und 16 weiteren Krankenhäusern in Frage stellt. Wenn es also nach dem Willen des Expertisezentrums…

Welche Krebsvorsorge- & früherekennungsprogramme fallen aktuell kostenlos für die Bürger der DG aus?

Frage von unserer Gemeinschaftsabgeordneten Evelyn JADIN an Minister ANTONIADIS zu kostenlosen Krebsvorsorge- und -früherkennungsprogrammen in der DG „Solidarität“ und „Nähe“ spielen in unserer Gemeinschaft eine zentrale Rolle. Mit der 6. Staatsreform wurden der DG wichtige Zuständigkeiten im Bereich der Präventionsarbeit, wie beispielsweise die Krebsvorsorge und –früherkennung, übertragen. Jahr für Jahr bringt die DG eine große…

Investitionskapazität der lokalen Behörden erhalten!

Während den Haushaltsdebatten im Dezember 2019 rückte ein Thema immer mehr in den Fokus der alljährlich kontrovers geführten Diskussionen. Sei es nun auf Gemeinschafts- oder auf kommunaler Ebene die Investitionskapazität der Gemeinden war in aller Munde.   Denn eines ist klar: Die finanziellen Rahmenbedingungen aufrechtzuerhalten, damit nicht nur neue Gebäude oder Infrastrukturen errichtet, sondern vielmehr…