Senator Miesen kritisiert wachsende Bürokratie für Vereine

Alle Vereinigungen ohne Gewinnerzielungsabsicht (VoG) müssen sich bis zum 30. September in das sogenannte UBO-Register eintragen. Für die überwiegend ehrenamtlich organisierte Vereinswelt in Ostbelgien bedeutet dies eine nicht unerhebliche Belastung. In einer schriftlichen Frage an den zuständigen Minister Alexander de Croo (Open VLD) weist Gemeinschaftssenator Alexander Miesen (PFF-MR) auf die wichtige Rolle, die Vereine und…