Schlag gegen die Kinderpornoszene – auch Belgien wappnet sich weiter!

Im Mai haben internationale Untersuchungen in Bezug auf die kinderpornographischen Internetseite „Playpen“ weltweit zu rund 900 Festnahmen geführt, darunter zählten 368 Verdächtige in Europa. Dabei wurden knapp 300 Kinder auf der Webseite identifiziert. Kattrin JADIN (MR) ist über das Ausmaß entsetzt und hat den Justizminister zum Thema der Kinderpornographie näher befragt. Der belgische Staat nimmt…