Das Netz vor Hasskommentaren schützen … ein bereits verlorener Kampf?

  Die Föderalabgeordnete Kattrin JADIN hat den Minister für innere Angelegenheiten, Herrn Jan JAMBON (N-VA), bezüglich der möglichen Maßnahmen zur Eindämmung von Hasskommentaren im Internet befragt. Die Materie ist sehr komplex und der Handlungsspielraum nicht sehr groß.         Kommentare mit rassistischen, respektlosen oderhasserfüllten Inhalt zieren in großen Mengen die Foren im Internet.…

„Warum es schwer machen, wenn’s auch einfach geht?“ – Vereinfachung des LBA-Systems!

  Nicht nur die Förderung des ostbelgischen Tourismus stand auf der Tagesordnung der gestrigen Plenarsitzung. Nein – auch die Vereinfachung des Systems der lokalen Beschäftigungsagenturen – kurz LBA – stand zur Debatte. Im Nachfolgenden finden Sie die diesbezügliche Rede unseres Gemeinschaftsabgeordneten Christoph GENTGES, der, als Mitglied  des Ausschusses II für Kultur, lokale Behörden, Beschäftigung und…

Neuer Kodex für Ostbelgiens Tourismus!

  Am gestrigen Montag, den 23. Januar 2017, fand sie statt: die erste Plenarsitzung des Parlamentes der Deutschsprachigen Gemeinschaft in diesem Jahr. Eines der Themen, die zur Debatte standen, war die Förderung des ostbelgischen Tourismus. Unser Gemeinschaftsabgeordneter Christoph GENTGES ergriff das Wort im Namen der PFF-Fraktion. Die komplette Rede finden Sie hier zum Nachlesen.

Reform der Lokalen Beschäftigungsagenturen

  Eine starke Wirtschaft bildet das Fundament für Wachstum und die Verbesserung der Lebensqualität. Langzeitarbeitslosen eine Perspektive zu geben, mehr noch, sie wieder ins Arbeitsleben zu integrieren gehört auch dazu. Neue Zuständigkeitsübertragungen im Bereich der Arbeitsmarktpolitik werden genutzt, um an die Gegebenheiten unserer kleinen Gemeinschaft angepasste Maßnahmen zu entwickeln. In diesem Sinne wird die Möglichkeit…

„Schule im Aufbruch!“

„Schule im Aufbruch?!“ – tatsächlich?! Nun Veränderung ist uns Liberalen zufolge oftmals die Gelegenheit Dinge zu verbessern und im Rahmen des Ausschusses III für Unterricht, Ausbildung und Erwachsenenbildung wurde uns am 22. Dezember 2016 das Konzept „Schule im Aufbruch“ vorgestellt, welches uns sehr angesprochen hat. Hierbei handelt es sich um eine Initiative, die in Berlin…

Bildungsstandort Ostbelgien- wie sieht’s aus?!

Unser Fraktionsvorsitzender fragte nach. Dabei nahm er Bezug auf eine gemeinsame Ausschusssitzung vom 20.12.2016, in der das Konzept zur Entwicklung der Standortmarke OSTBELGIEN erläutert worden war. Aufbauend auf einer Analyse der Identität der Region, seiner Wettbewerbsfähigkeit und der Bedürfnisse seiner Zielgruppen, wurde diese Standortmarke für die DG, bzw. OSTBELGIEN definiert. Ein wesentlicher Aspekt sei jedoch…

Hausärztlicher Bereitschaftsdienst – 1733 die Rufnummer, die Sie brauchen!

Seit Anfang Januar 2017 ist der hausärztliche Bereitschaftsdienst im gesamten Bezirk Verviers eingeführt worden. Wer also in unserer Gemeinschaft an Wochenenden oder Feiertagen einen Hausarzt aufsuchen möchte, der kann via der Kurzwahl 1733 direkt einen Termin bei dem Hausarzt erhalten, der zum Zeitpunkt des Anrufes Bereitschaftsdienst hat.

Bereitschaftsstützpunkt Eifel: Neustrukturierung der Apothekendienste auch ein Thema?

Seit dem 6. Januar 2017 sind die Zeiten des Eifeler Hausarzt-Notdienstes vorbei und ein weiterer Schritt in Richtung Zentralisierung wurde gemacht: die Ansiedlung eines hausärztlichen Bereitschaftsstützpunktes in der St. Vither Klinik St. Joseph.   Doch inwiefern wurden die Apothekendienste in diese Neustrukturierung miteinbezogen? Diese Frage stellte unsere Gemeinschaftsabgeordnete Evelyn JADIN dem Sozial- und Gesundheitsminister Antonios…