Gentges zum Geschäftsführungsvertrag des Arbeitsamtes mit der DG

Was ein Geschäftsführungvertrag zwischen der DG und einem Partner wie dem Arbeitsamt der Deutschsprachigen Gemeinschaft sei, werde wohl jedem bekannt sein, so der Gemeinschaftsabgeordnete Christoph GENTGES in der Plenarsitzung von vergangenem Montag, den 21. März 2016. Deshalb wolle er auch nicht die Vorteile einer solchen Vorgehensweise wiederholt erläutern. Jedoch woller er auf die Besonderheiten dieses…

Redebeitrag zum Resolutionsvorschlag „Umsetzung des Atomausstiegs und der Abschaltung der AKW »

In der Plenarsitzung von Montag, den 21. März 2016, wurde eigentlich die Diskussion « fortgeführt », wollte Gregor Freches betont wissen – nämlich jene, die genau vor 3 Jahren bereits im Parlament stattgefunden hatte. « Wir debattieren in dem Sinne weiter, da dieser damals noch im breiten Konsens von 5 Parteien getragene Text, heute als Basis des Abänderungsvorschlages…

Rede Gregor Freches zu den Fächern Ethik und Französisch

In der Plenarsitzung von Montag, den 21. März 2016, am Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft obliegt es uns, der PFF,  über die Bereiche ETHIK-und FRANZÖSISCH zur Festlegung von Kernkompetenzen und Rahmenplänen im Unterrichtswesen  zu debattieren. Auch dieser Rahmenplan gehe, so Freches in seiner Rede, wie alle Rahmenpläne in Richtung „kompetenzorientierter Unterricht“. Kompetenzorientiert habe also nichts mit…

Liberale Woche: Auftaktveranstaltung zum Syrienkonflikt (21.03.2016)

  Am Montag, den 21. März 2016, fand die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Liberalen Woche statt. Eigentlich sollte der Gastredner kein geringerer als unser Minister für auswärtige Angelegenheiten, Herr Didier REYNDERS, sein, letzterer musste jedoch aus beruflichen Gründen kurzfristig absagen. Stattdessen ersetzte ihn sein Kabinettschef und Berufsdiplomat, Herr Marc PECSTEEN. Gekonnt führte er den rund 100…

Über Marc PECSTEEN

Heute wird die Liberale Woche mit unserer Auftaktveranstaltung « Syrienkonflikt und seine Konsequenzen für Europa » eröffnet. Der Vize Premier und Außenminister Didier REYNDERS wird aufgrund der laufenden Haushaltsdebatten auf föderaler Ebene nicht anwesend sein können. Er wird von seinem Kabinettschef Marc PECSTEEN, dem ehemaligen belgischen Botschafter,  vertreten – ein Mann vom Fach, der einen beachtlichen Werdegang…

« Notenschutz » und « Nachteilausgleich » für lernschwache Schüler!

Bereits im Februar 2015 sprach unser Fraktionsvorsitzender der PFF, Herr Gregor FRECHES, die Thematik Dyskalkulie und Legasthenie, sprich Rechen- und Leseschwäche, im Rahmen der Regierungskontrolle am Parlament der Deutschprachigen Gemeinschaft an. Auch seine Kollegin, die Gemeinschaftsabgeordnete Frau Evelyn Jadin, hatte das Thema im November 2014 im Rahmen einer Plenarsitzung auf den Tisch gebracht. Denn wie…