Miesen zum Zustand der Regionalstraßen

« Es ist ein offenes Geheimnis, dass der allgemeine Zustand der Regionalstraßen im deutschen Sprachgebiet zu wünschen übrig lässt. », sagte der Gemeinschaftssenator Alexander MIESEN in der Plenarsitzung von Montag, den 16. November. « Die Gründe hierfür mögen vielfältig sein (klimatische Bedingungen, Auftragsverfahren und Ausführung, Unterhalt usw.). Tatsache ist aber, dass die DG im Hinblick auf ihre gesamtpolitische…

GENTGES zur Aufwertung des Jugenddekretes

Das Jugenddekret hat in den letzten Monaten durch eine sehr gute Zusammenarbeit der verschiedenen Fraktionen eine Anpassung erfahren, erläuterte Christoph GENTGES in der Plenarsitzung von Montag, den 3. Dezember 2015. Die Neuerungen würden die offene Jugendarbeit sowohl im Norden als auch im Süden der Deutschsprachigen Gemeinschaft nachhaltig  fördern.

Thema Geschäftsführungsverträge

In der Plenarsitzung, von Montag, den 23. November 2015 wurden am Parlament unserer Deutschsprachigen Gemeinschaft die Geschäftsführungsverträge diverser Dienste besprochen. Der Gemeinschaftsabgeordnete Christoph GENTGES, Vorsitzender von Ausschuss II, äußerte sich mit folgendem Redebeitrag zu den verträgen des Triangels und des Jugendbüros.

PFF Eupen Bürgerforum: „Öffentlicher Wohnungsbau. Wie offen ist er wirklich?“

Referent: Marc Xhonneux, Geschäftsführer NOSBAU 23.11.2015 ab 19:00 im Jägerhof, Eupen Der öffentliche Wohnungsbau und vor allem die Vergabepolitik sind immer wieder Gesprächsstoff insbesondere unter der sich abzeichnenden weiteren Wohnungsknappheit. Das PFF Bürgerforum am 23.11.2015 im Jägerhof will Transparenz über die zukünftige Situation im öffentlichen Wohnungsbau und auch über die Vergabepolitik aufzeigen Alle interessierten Bürger…

Regierungskontrolle vom 4.11.2015 – Gregor Freches mit einer Frage zum AHS-Unterrichtsmaterial

In der Sitzung der Regierungskontrolle von Ausschuss III für Unterricht, Ausbildung und Erwachsenenbildung von Donnerstag, den 5. November 2015 stellte unser Fraktionsvorsitzender Gregor FRECHES dem Minister für Bildung und wissenschaftliche Forschung, Herrn Harald MOLLERS, eine Frage bezüglich der Verfügung-Stellung von Unterrichtsmaterial der Autonomen Hochschule (AHS). Die Frage stellte Freches sich vor allem hinsichtlich der möglichen…