MIESEN und JADIN zu Gast bei der Föderalpolizei

  Der Senator Alexander MIESEN und Abgeordnete Kattrin JADIN sind am vergangenen Dienstag von Herrn André DESENFANTS, dem Direktor-Koordinator (DirKo) der föderalen Polizei in der Provinz Lüttich, und von Herrn Jürgen Hezel, Kriminalpolizeidirektor, in den  Räumlichkeiten der Föderalen Polizei in Eupen empfangen worden.

Thema ‘Krankenhausstandort der DG’

  Die Deutschsprachige Gemeinschaft, sowie alle betroffenen Akteure arbeiten bemüht an dem Erhalt der beiden Krankenhausstandorte in Eupen und Sankt-Vith um neue Perspektiven für unsere Krankenhäuser zu schaffen. Unsere Gemeinschaftsabgeordnete Evelyn Jadin wandte sich in diesem Kontext in der öffentlichen Ausschusssitzung von Mittwoch, den 09.09.2015 an den zuständigen Minister Antonios Antoniadis.

Bügerforum Entwicklungszusammenarbeit

Das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft lädt nächste Woche Bürgerinnen und Bürger ein, über Herausforderungen in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit zu diskutieren. « Dabei geht es darum, die Entwicklungszusammenarbeit selbst kritisch zu beleuchten und die Organisationen aus der DG vorzustellen, die in diesem Bereich aktiv sind », erklärt unsere Regionalabgeordnete Jenny Baltus-Möres in einem Rundfunkinterview mit dem Belgischen Rundfunk.

Für Menschlichkeit, Freiheit und den Erhalt demokratischer Werte

Gemeinschaftssenator Alexander MIESEN sowie die Föderalabgeordnete und Parteivorsitzende Kattrin JADIN nehmen in folgendem Videobeitrag Bezug auf die derzeitige Flüchtlingskrise und Asylpolitik. Da es sich hierbei um eine föderale Materie handelt, war den beiden PFF-Politikern in ihrer Funktion als Abgeordnete im Senat (A. MIESEN) und der Kammer (K. JADIN) ein Anliegen im Namen der PFF Stellung…