Für Gesetzestexte in deutscher Sprache

Der Innenminister Jan JAMBON erklärt der ostbelgischen Abgeordneten Kattrin JADIN wie es zu den verspäteten Übersetzungen der Gesetzestexte in deutscher Sprache kommt. Laut Innenminister ist die Zentrale Dienststelle für Deutsche Übersetzungen mit den Übersetzungen (=ZDDÜ) der föderalen Gesetzestexte beschäftigt. Einerseits muss dieser Dienst den Rückstand der Gesetzesbücher der letzten Jahre beheben, andererseits darf der Dienst…